2003-2006 Autohaus Jaroslafskoje Chaussee, Moskau-RU

Lage

Projektbeschreibung

 

Neubau eines Autohauses für die Automarken Hyundai und Mitsubishi im nördlichen Stadtgebiet von Moskau. Dreigeschossiges Objekt mit einem über zwei Etagen (Erdgeschoß und 1. Untergeschoß) reichenden Schauraum samt Werkstatt, Verwaltungsbereich und Kantine.

Die Eingangsebene des Schauraums ist als freistehende Plattform ausgeführt, sodass über einen umlaufenden Lichschlitz das Untergeschoß natürlich belichtet wird. Die dreiseitig umlaufende Fassadenverglasung wird ins Untergeschoß weitergeführt und in diesem Bereich künstlich hinterleuchtet.

Die Rückseite des Schauraums bildet eine die gesamte Raumbreite umspannende Leuchtwand, deren Vorderseite mit einer transluzenten, bedruckten Kunststofffolie bespannt ist.

Gemeinsam mit Arch. J. Engl